E-Recruiting Blog

Online Recruiting Trends, Tipps, Tricks und Einblicke aus dem Prescreen Team.

Guerilla Bewerbungen: 5 Tipps für Recruiter

Jeder Recruiter hat es schon einmal erlebt: Sie haben eine neue Initiativbewerbung im (realen oder virtuellen) Postfach. Das Anschreiben wirkt auf den ersten Blick ganz normal und nett formuliert. Sie öffnen die beigefügte Bewerbungsmappe und wissen nicht, ob Sie lachen, weinen oder zu schreien beginnen sollen. Tutorials und Best Practice Beispiele, wie man eine möglichst polarisierende Guerilla Bewerbung erstellt, findet man im Internet viele. Wie man als Recruiter damit umzugehen hat, hingegen kaum. Wir sehen uns Guerilla Bewerbungen aus der Sicht der Recruiter an.

Weiterlesen…

Absageschreiben

Bewerbungsabsage Muster erstellen

Absageschreiben sind ein heikles Thema. Das Arbeitgeberimage eines Unternehmens kann von einer richtig formulierten Bewerbungsabsage profitieren und von einer schlechten extrem schnell in Mitleidenschaft gezogen werden. Leider bringt es der Alltag im Recruiting mit sich, dass den meisten Bewerbern abgesagt werden muss – immerhin erhält meist nur ein Kandidat eine Zusage. Mit unserem Konfigurator können Sie schnell und einfach eine Musterabsage erstellen und individualisieren.

Weiterlesen…

Update 7. Okober 2016

Nach den großen Umbauarbeiten im Sommer kehren wir wieder zu kürzeren Update-Zyklen zurück. Dementsprechend sind wir froh, das nächste Update dieses Wochenende (7.-9. Oktober 2016), ankündigen zu dürfen. Im Folgenden werden die wichtigsten Neuerungen aufgelistet:

Weiterlesen…

WebConference Webinar

Webinar: Go-Live in 48 Stunden

Am 6. Oktober 2016 findet die nächste kostenlose jobclipr Web Conference zum Thema „Innovate or Die: Recruiting Best Practices“ statt. Von 14 bis 15 Uhr gestaltet Prescreen das Programm: Anhand eines Beispiels zeigen wir im Webinar, wie Sie Ihr Recruiting von null auf hundert bekommen. Sie denken eine erfolgreiche Konfiguration und Integration mit anschließendem Go-Live in nur 48 Stunden ist unmöglich? Wir zeigen wie es geht! Jetzt anmelden… 

Weiterlesen…

Fair Recruiting?

Faire Personalarbeit hat viele Gesichter. Bei der Wahl neuer Mitarbeiter spielen in jeder Kultur, jeder Branche und jedem Unternehmen andere Kriterien eine Rolle. Ob Menschen einander sympathisch finden oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Recruiter müssen in Ihrem Arbeitsalltag häufig Entscheidungen treffen, die das Leben von mindestens einer Person beeinflussen, umso wichtiger ist fair Recruiting. Fachliche Qualifikationen und soziale Kompetenzen der Kandidaten spielen natürlich eine wichtige Rolle. Welcher Bewerber sich tatsächlich über einen neuen Job freuen darf, oder zumindest zu einem Interview eingeladen wird, hängt zu oft aber nicht nur von objektiven Kriterien ab.

Weiterlesen…

gastronomie header

Das Personalproblem der Gastronomie – gronda.eu erzählt

Unser Themenschwerpunkt steht zurzeit ganz im Zeichen der Personalproblematik in der Gastronomie. Nachdem wir letzte Woche gastromatics, die Software für Personalplanung in der Gastronomie vorgestellt haben, gibt es im heutigen Gastartikel vom Gastronomie-Karrierenetzwerk gronda.eu einen klaren Appell an alle Gastronomiebetriebe. Egal ob Sie derzeit neue Mitarbeiter suchen oder bestehende halten wollen, dieser Artikel bringt auf den Punkt, was in vielen Bereichen notwendigerweise gefordert und hoffentlich in Zukunft auch umgesetzt wird. Und das ist nicht nur für die Gastronomie-Branche interessant. Aber lesen Sie selbst…

Weiterlesen…

gastromatic-header

Personalorganisation im Gastgewerbe

Die Organisation und Verwaltung des Personals ist selbst für Betriebe ohne personelle Engpässe eine große Herausforderung. Gerade im Gastgewerbe erschwert der Fachkräftemangel und die hohe Anzahl an geringfügig-beschäftigten Aushilfen das Erstellen der Dienstpläne ungemein. Individuelle Verfügbarkeiten, spezielle Events, Krankheiten, Urlaube oder weitere Abwesenheiten wollen zudem auch immer bedacht werden. Darüber hinaus gibt es eine Reihe gesetzlicher Auflagen, die bei Missachtung zu saftigen Bußgeldern führen können. Wäre all das nicht genug, sorgt nun auch noch das seit Januar 2015 geltende Mindestlohngesetzt für einen deutlich höheren bürokratischen Aufwand. Bei der Organisation all dieser Dinge sind Sie jedoch nicht allein. Wir stellen Ihnen heute ein Tool vor, das Sie rundum unterstützen kann: gastromatic Personalorganisation.

Weiterlesen…

Newer Posts
Older Posts