E-Recruiting Blog

Online Recruiting Trends, Tipps, Tricks und Einblicke aus dem Prescreen Team.

Kategorie / HR Insights

header

Recruiting Trends 2017

Wie jedes Jahr gibt es zum Jahresbeginn gut Vorsätze, eine umfangreiche To Do-Liste und mehr oder weniger durchdachte Maßnahmen, um alles auch zeitgerecht umzusetzen. Private und berufliche Veränderungswünsche von Bewerbern und Recruitern wirken sich auf die Art und Weise des Recruitings im neuen Jahr aus. Mit diesen 5 Recruiting Trends 2017, finden Sie im Handumdrehen Ihre künftigen Mitarbeiter. Probieren Sie doch mal was Neues aus.

Weiterlesen…

video tutorials

Video-Tutorials: Getting started series

Die E-Recruiting Software von Prescreen besticht vor allem durch die intuitive Benutzeroberfläche und die einfache Bedienbarkeit. Aufwendige Schulungen sind im Rahmen der Systemintegration nicht erforderlich. Damit Sie die ersten Schritte im System gleich problemlos durchführen können, haben wir in unseren ersten Video-Tutorials die wichtigsten Basisfunktionen, die Sie brauchen, um mit Prescreen optimal starten zu können, erklärt.

Hier finden alle Tutorial-Videos! Weiterlesen…

Guerilla Bewerbungen: 5 Tipps für Recruiter

Jeder Recruiter hat es schon einmal erlebt: Sie haben eine neue Initiativbewerbung im (realen oder virtuellen) Postfach. Das Anschreiben wirkt auf den ersten Blick ganz normal und nett formuliert. Sie öffnen die beigefügte Bewerbungsmappe und wissen nicht, ob Sie lachen, weinen oder zu schreien beginnen sollen. Tutorials und Best Practice Beispiele, wie man eine möglichst polarisierende Guerilla Bewerbung erstellt, findet man im Internet viele. Wie man als Recruiter damit umzugehen hat, hingegen kaum. Wir sehen uns Guerilla Bewerbungen aus der Sicht der Recruiter an.

Weiterlesen…

Absageschreiben

Bewerbungsabsage Muster erstellen

Absageschreiben sind ein heikles Thema. Das Arbeitgeberimage eines Unternehmens kann von einer richtig formulierten Bewerbungsabsage profitieren und von einer schlechten extrem schnell in Mitleidenschaft gezogen werden. Leider bringt es der Alltag im Recruiting mit sich, dass den meisten Bewerbern abgesagt werden muss – immerhin erhält meist nur ein Kandidat eine Zusage. Mit unserem Konfigurator können Sie schnell und einfach eine Musterabsage erstellen und individualisieren.

Weiterlesen…

WebConference Webinar

Webinar: Go-Live in 48 Stunden

Am 6. Oktober 2016 findet die nächste kostenlose jobclipr Web Conference zum Thema „Innovate or Die: Recruiting Best Practices“ statt. Von 14 bis 15 Uhr gestaltet Prescreen das Programm: Anhand eines Beispiels zeigen wir im Webinar, wie Sie Ihr Recruiting von null auf hundert bekommen. Sie denken eine erfolgreiche Konfiguration und Integration mit anschließendem Go-Live in nur 48 Stunden ist unmöglich? Wir zeigen wie es geht! Jetzt anmelden… 

Weiterlesen…

Fair Recruiting?

Faire Personalarbeit hat viele Gesichter. Bei der Wahl neuer Mitarbeiter spielen in jeder Kultur, jeder Branche und jedem Unternehmen andere Kriterien eine Rolle. Ob Menschen einander sympathisch finden oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Recruiter müssen in Ihrem Arbeitsalltag häufig Entscheidungen treffen, die das Leben von mindestens einer Person beeinflussen, umso wichtiger ist fair Recruiting. Fachliche Qualifikationen und soziale Kompetenzen der Kandidaten spielen natürlich eine wichtige Rolle. Welcher Bewerber sich tatsächlich über einen neuen Job freuen darf, oder zumindest zu einem Interview eingeladen wird, hängt zu oft aber nicht nur von objektiven Kriterien ab.

Weiterlesen…

gastronomie header

Das Personalproblem der Gastronomie – gronda.eu erzählt

Unser Themenschwerpunkt steht zurzeit ganz im Zeichen der Personalproblematik in der Gastronomie. Nachdem wir letzte Woche gastromatics, die Software für Personalplanung in der Gastronomie vorgestellt haben, gibt es im heutigen Gastartikel vom Gastronomie-Karrierenetzwerk gronda.eu einen klaren Appell an alle Gastronomiebetriebe. Egal ob Sie derzeit neue Mitarbeiter suchen oder bestehende halten wollen, dieser Artikel bringt auf den Punkt, was in vielen Bereichen notwendigerweise gefordert und hoffentlich in Zukunft auch umgesetzt wird. Und das ist nicht nur für die Gastronomie-Branche interessant. Aber lesen Sie selbst…

Weiterlesen…

jobboards

Die Jobbörsen-Problematik

Man könnte beinahe sagen: „Es gibt sie wie Sand am Meer“, aber ganz so unübersichtlich ist der Jobbörsen Dschungel im deutschsprachigen Raum noch nicht. Dennoch haben Recruiter oft die Qual der Wahl. Zwischen großen Stellenplattformen wie monster.com, karriere.at oder jobs.ch findet man Unmengen an kleinen Nischenplattformen, die auf eine Branche oder Fachrichtung spezialisiert sind. Welche dieser Seiten für Ihr Recruiting am effektivsten ist, hängt von vielen Faktoren ab. Wenn Sie seit langer Zeit immer die gleichen Jobausschreibungen auf den immer gleichen Jobplattformen publizieren und das Gefühl haben, dass Qualität und/oder Anzahl der Bewerber nachlässt, wird es Zeit diesem Gefühl auf den Grund zu gehen. Es kommt mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht von ungefähr.

Weiterlesen…

Recruiting Metrics by Prescreen

Recruiting Metrics

Schon vor Jahresbeginn gab es viele Spekulationen und Vorhersagen über die HR-Welt und das Recruiting im Jahr 2016. E-Recruiting Anbieter Prescreen wollte es genauer wissen und hat im Rahmen einer Kundenumfrage unter 500 HR-Experten eindeutige Antworten erhalten.

Weiterlesen…

Older Posts